Bis an die Grenze

Bis an die Grenze

Grazia Deledda

$1.99

  • Description
  • Author
  • Info
  • Reviews

Description

Bis an die Grenze (italienischer Originaltitel: Sino al confine) ist ein Roman (Entwicklungsroman, Eheroman), den die spätere Literaturnobelpreisträgerin Grazia Deledda 1909 in serieller Form in der Zeitschrift Nuova Antologia veröffentlicht hat. Die Buchveröffentlichung folgte 1910 im Mailänder Verlag der Fratelli Treves. In der deutschen Übersetzung von Erna Müller-Röder erschien das Werk erstmals 1909. Der Roman erzählt die Geschichte der jungen Sardin Gavina Sulis, die nach einem schweren spirituellen Konflikt erst durch die unbeirrbare Liebe ihres Mannes, eines Arztes, ihre fundamentale Lebensschwere und Freudlosigkeit überwindet und zu einem Menschen heranreift, der sich anderen vertrauensvoll zu öffnen und in Liebe zuzuwenden vermag.


Author

Grazia Deledda:
Grazia Deledda (* 27. September 1871 in Nuoro, Sardinien; † 15. August 1936 in Rom) war eine italienische Schriftstellerin und 1926 Nobelpreisträgerin für Literatur.

Info

Reviews